Projekt

"ACRYL"

Mit Acrylfarben male ich erst seit 13 Jahren oder ein bischen länger. Ich weiß es nicht so genau.. Es macht unglaublich viel Spaß, weil man so fantastisch damit übermalen und Collagen anfertigen und und und....und rieeeesengroooße Leinwände bemalen kann. Außerdem kann man alles mögliche mit Acrylfarben anmalen. Stühle und Schränke und so was.

Alle paar Monate gebe ich auch in unserem Gemeindehaus  dazu einen Kurs, damit dieses tolle Hobby mehr Anhänger findet. Die Acrylmalerei ist ja mittlerweile recht beliebt und viele versuchen sich daran.  Ich bin bestimmt nicht die beste auf diesem Gebiet, aber ich kann zumindest die Leute mit den Materialien vertraut machen und helfen wie man einen Pinsel hält....und gerne gebe ich meine persönlichen Ideen an meine Kursteilnehmern weiter. Bisher ging noch jedes einzelne Menschenkind von meinen Malworkshop mit einem supertollen Bild nach Haus.

Hier stelle ich die Bilder vor, die in meiner Maltruppe oder von mir persönlich gemalt wurden.


*****************************************************************

01. Februar 2015




Der Schmetterling wurde von mir in Acrylfarben gemalt. Leinwand 50x50. Erst bunte Farben und dann mit Gesso drüber gespachtelt. Danach habe ich noch Gliitzerstaub (sieht man aber nicht gut auf dem Foto) gestreut. Vorher habe ich flüssige Klebe drauf gepinselt, damit der Glitzerstaub hält.Den Schmetterling bekommt eigenlich jeder hin. Für Anfänger bestens geeignet.

*********************************


01. Februar 2015





Der Elefant wurde von mit in Acrylfarben gemalt. Ich habe hier eigentlich nur gespachtelt. Immer wieder Farben durcheinander auf die Leinwand gebracht. Die Leinwand ist 70x110.

**********************************************

02. Februar 2015



Dieses Bild ist 100 x 150 cm groß. Es ist die Blume auf der Werbung von einer Parfümmarke. An dem Bild habe ich lange herumgemalt. Obwohl das Köpfchen so winzig ist, habe ich dort am meisten "herumgebastelt"



**************************

03. Februar 2015

Die nächsten Bilder,die ihr seht, sind Auszüge aus der dem Projekt Monotypie. Ich wusste nicht in welches Projekt sie am besten reinpassen. Also deshalb hier bei Projekt ACRYL

Das habe ich meinen Malmädchen mal vorgeschlagen. Das Projekt ist super angekommen und hat unheimlich viel Spaß gemacht.Und auch ganz schön Chaos. Man weiß nämlich nie was dabei rauskommt. Und man muss die Projekte ja noch nass irgendwo hin legen. Da braucht man ganz schön Platz. Und am besten mit Zeitung auslegen. Sonst sieht der Boden nämlich geküsst aus.

Man nimmt eine Glasscheibe (ich habe eine aus einem Nurglasbilderrahmen genommen) Ich würde lieber eine etwas größere nehmen. So 50x70. Dann malt oder spritzt man mit viel Wasser die Farben auf diese Glasscheibe. Ich habe Acryl, Tinte, Auqarell und Seidenmalfarben genommen. Eigentlich sind am brilliantesten die Seidenmalfarben geworden. Obwohl es eigentllich nur ein Test sein sollte. Dann legt man Fotopapier drauf und zieht es von der Glasplatte ab. Das kann auf einmal, oder suksessiv passieren. Wie man will. Rückseiten von großen alten Kalendern geht auch prima. Weil das Fotopapier arg teuer ist in den großen Größen.

Aber schaut selbst











Davon habe ich natürlich viel mehr. Aber alle kann ich hier nicht zeigen. Das sprengt den Rahmen. Die Bilder haben alle eine Größe von 30 x 40,also DINA 3 an Fotopapier.

Das tolle an diesen Bildern ist, dass wenn man z. b. mit einem kleinen Passepartout drüber fährt, man die lustigsten Motive erkennen kann. Mit Fantasie bilden sich unglaubliche Objekte, die man noch herausarbeiten kann.

*********************************

18.02.15


Dieses Bild hängt bei mir im Büro. Es ist 140x100 Meter groß. Es hängt dort, weil die Farben irgendwie überhaupt nicht in unsere Wohnung passen. Es hat aber unglaublich viel Spaß gemacht die riesige Leinwand zu bemalen.






Dieses Bild hängt gegenüber der Fische in meinem Büro. Die weißen Häuser sind mit aufgeweichten Eierkartons gemacht worden. Als ich mit meiner Freundin Frau Ute in einem Malkurs in Malaga war, hat uns die Leiterin diesen Tipp gegeben. Macht sich ganz gut oder?

*******************************************

18.04.15

Dieses Bild habe ich mit Frau Ute zusammen gemalt. Ich wollte die Fische so malen, dass man sie erst auf dem zweiten Blick erkennt. Sonst sollte es nur aus Farben bestehen.



Das Bild ist 110 cm x 75 cm



Gleichzeit mit dem oberem Fischbild ist das Bild von Frau Ute entstanden




**********************************

Hier ist noch ein Schmetterling den ich gemalt habe



Das Bild ist 50x50


***************************************

Die folgenden Bilder sind alle in meinen Acrylkursen entstanden.



Die Bilder von Frau IRENE


 50x50


50x50 (entstanden am 25.04.15)



Frau Irene hat sich mal an was ganz anderes gewagt. Entstanden ist die bunte Frauengruppe am 09.04.16

*



Diese hier sind von Frau MONI










dreiteiliger Zierlauch
20 x 50 (entstanden am 25.04.15)



diese Pusteblumen auf schwarzem Grund sind im Kurs am 09.04.16 entstanden

*

**********************************************************
Diese hier sind von Frau MARTINA


50x60


das erste Bild im Kurs
50x60








Van Gogh's Schuhe sind am 25.04.2015 im Acrylkurs entstanden.  Sie sind 50x60 cm groß



diese tolle Winterlandschaft ist im Kurs am 24.1015 entstanden.




diese bunten Adirondack Chairs hat Frau Martina in Florida gesehen und dann nach Foto abgemalt im Kurs am  09.04.16

*

Dieses Bild ist das Erstlingswerk von Frau ILSE


50 x 50 (25.04.15 entstanden)


dieses ist im Kurs am 24.10 entstanden.


Frau Ilse hat sich am 09 April 2016 an diese beiden Pinguine getraut.


*********************

Dieses Bild wurde von Frau GABY gemalt. Es wurde vom Foto abgemalt, was Frau Gaby am Meer von Mann und Sohn gemacht hat.




ich glaube das ist auf Amrum





der bunte Strandkorb ist im Kurs am 09 April entstanden


*
Dieses ist das allererste Bild von Frau CHRISTA
entstanden am 25. April 2015




........

Diese Bilder sind von Frau Julia in meinen Kursen gemalt worden.



Dieses Bild ist im Kurs am 24. Oktober entstanden. Es war noch nicht ganz fertig. Die Schultern sind mit so was ähnlichem wie Blattgold gemacht.

 








Im Kurs am 09 April hat Frau Julia das bunte Obst und Gemüse für ihre Küche gemalt.

*****************************

Dieses Werk ist von einer anderen Frau Julia entstanden.




*******************************************************

Die beiden Frösche habe ich geklaut. Ich fand sie einfach so toll, dass ich sie nachmalen musste. Sie hängen auf der Arbeit am Mädchen- und am Jungenklo. Sie sind gar nicht groß. Ich glaube 20 x 50 cm.






*************************************************

Diese Planeten sind entstanden, als ich eigentlich ein rotes Bild malen wollte. Hat nicht funktioniert. Ich habe mit viel Strukturpaste gearbeitet. Das Bild fand meine Mama so toll.....................somit hängt es jetzt bei ihr im Wohnzimmer


hier gerade gemalt. Da haben Sie aber irgendwie einen rosanen Stich.

und hier bei Mama an der Wand


Das Schwierige an diesem Bild war für mich der Übergang von ganz hell unten in ganz dunkel oben zu gelangen. Und die Planeten im hellen Teil dunkel zu malen und andersrum. War nicht einfach. Ich find es ist super geworden. War auch viel "Malerei.

*****************************
25. April 2015

Diese Bilder habe ich vor einigen Jahren für meine Freundin in der Schweiz gemalt. Eigentlich sollten es Schlafzimmerbilder werden. Sie fand die aber so super, dass sie jetzt im Wohnzimmer hängen.







alle Bilder sind 60 x 80 und hängen in dieser Reihenfolge in der Schweiz an einer Wand



***************************************

03 Mai 2015

Diese Bilder sind alle von der Frau MAMA gemalt worden.


Die Blätter sind das Dauerprojekt von Frau Mama. Da malt sie immer wieder dran rum.


Der Schmetterling ist nur 15x15 cm.









Die Schweinchen sind übernommen aus einem Pixi-Buch von früher, als ich noch klein war. Mama hat sie nachgemalt und sie hängen in der Küche. Sie sind nur 15 x15 cm groß.



Der Schmetterling ist auf Malpappe gemalt. Er ist im Rahmen hinter Glas

*****************************************************

Das Bild hier ist entstanden, als ich ein eigentlih ein grünes Bild malen wollte. Dann wurde es doch rot, passt überhaupt nicht in unser Haus und hat mein Lieblingszitat von William Blake "um die Welt in einem Sandkorn zu sehen" als Aufschrift. Es ist 50x80 cm


es hängt bei Mama im Wohnzimmer

**********************************
03.05.15

 Möven



stehen bei Mama im Bad

************************






Das Bild ist 40x40 cm

Die "Gurken im Glas" habe ich einem befreundeten Pärchen meines Bruders zur Geburt ihres Sohnes gemalt

***************



Und die "Gurken im Ballon" sind kurz danach entstanden. War wohl Gurkenzeit.



Das Bild ist 50x60 cm



***************************



Die Katze habe ich vor 10 Jahren gemalt Sie ist 70x100 cm


***********************

07.06.15

Diese Frösche habe ich für meine Freundin in Leipzig gemalt. Sie steht total auf Frösche.



............................sind mal wieder super fotografiert von mir. Die Hintergrundfarbe ist eigentlich hellgelb.


********************
August 2015

Hier habe ich für meinen Cousin zum 50ten Geburtstag ein Bild gemalt. In meinen Lieblingsfarben. Ich habe das ganze Bild vorher in schwarz grundiert und dann Farbe aufgesprüht. Hat lange gedauert bis es so wurde wie ich wollte



man beachte die kleine "50" die fast unmerklich im Bild oben rechts eingearbeitet ist.




**********************

Mai 2016

Die Perlen hier habe ich alle zusamen gemalt. Sie sind 15x15 cm groß. Sie sehen zu vielen einfach total witzig aus.





*******************************

Juni 2016

Diese bunten Fische habe ich mal ganz schnell angefertigt auf einer dünnen Leinwand um zu gucken wie meine Neuerwerbung, die Schellacktinte/tusche sich verhält. Ich finde einfach die Farbintensivität so toll. Sieht in natura einfach genial aus. Das wird bestimmt einer meiner Materialfavoriten.



Das Bild ist 40x120 groß.

***************************


im Mai habe ich mit meiner Mutter ein Wochenende gemalt. Frau Mutter hat diese tollen Bäume gemalt.



***************************************