Projekt


 "ICH"





Mein Name ist Tanja Beitz und ich gestalte mein Projekt seit August 1969.

Mit dran rumgestaltet haben anfangs freundlicherweise meine Eltern mit ziemlich gutem Erfolg wie ich finde. (Danke an dieser Stelle an beide für die geile Kindheit und Erziehung) und seit 1997 mein Herr Gemahl.

Mitgestalter an meiner Namensfindung sind meine Arbeitskollegen, denen ich den herrlichen Namen „Elfengleiche“ verdanke.

Ich bin alles andere als "elfig".

Ich esse und trinke für mein Leben gerne. Rauche, bewege mich nicht anmutig, bin gerne faul, bin kein Vegetarier.

Mein Hobbyraum, den ich schon zig mal neu kreiert habe (mit eher mäßigem Erfolg ) ist eigentlich immer unaufgeräumt , ich kann einfach keine Ordnung halten……………trotzdem bin ich ausgesprochen kreativ und ideenreich………ich kann den Putzeimer stehen lassen, den Staubsauger fallen lassen, wenn mich die Muse küsst. (was Herr Gemahl mitnichten witzig findet)

Ich finde immer irgendetwas, was mich interessiert und bin ein ausgesprochener Messi was Zeitungsschnipsel, Kopien, Fotos, Krimskrams und all diese Sachen angeht, die man vielleicht oder irgendwann mal zu einer neuen Idee umbauen könnte.

Ich habe Ideen über Ideen (was mein Herr Gemahl wiederum mitnichten witzig findet, weil er dann bei Umräum- oder Großprojekten auch meist mit ran muss). Wenn ich schon den Satz sage „ich hab da eine Idee“  werden die Augen gerollt

Andere Mitgestalter an meinem Projekt sind sicherlich auch meine Freunde und Bekannte in den letzten 45 Jahren, von denen ich schon so einigen kreative Flöhe ins Ohr gesetzt habe. Und alle lernen gerne von mir (und ich natürlich auch von ihnen).

*****************************************

23.04.15

Gerade fällt mir ein Foto in die Hände, dass vor ca. 10 Jahren entstanden ist. Da war ich mit einer Freundin und Pferden an der Ostsee. Das Foto entstand auf dem Ritt zur Insel Neuwerk rüber. Mein Gottchen waren wir da jung und unsterblich.

Mein Pferd hieß übrigens Baskari und war über 25 Jahre mein Begleiter. Gekauft habe ich ihn mit 3 Jahren auf dem Pferdemarkt. Ansonsten wäre der arme Kerl zum Schlachter gegangen.



********************

mit meinem ersten Hund Saskia im zarten Alter von 29. Also ich, nicht der Hund.



und hier habe ich noch mal eines gefunden wo ich im Alter von 23 war und der Hund noch fast ein Baby



******************


Hier bin ich in Frankreich mit unserem zweiten Hund Cloe, genannt Löli in Belgien am Meer im Jahr 2007





mit fliegender Löli



*********************
Sprung an der Algarve von meinereiner im Jahr 2006




******************************
hier bin ich im Urlaub in Frankreich. Die Poller sind einfach so furchtbar fotogen. Grins. Es ist in der Nähe von Bologne sur Mer. Also Nord pas de Calais im Jahr 2010
















********************

und hier bin ich in Australien . Auf Magic Island. 2010



und hier von oben am Four Mile Beach




und hier beim Schnorcheln im Great Barrier Reef mit dem Herrn Gemahl




************


Meinereiner vor den Patronas Towers in Malaysia



****************************************


Meinereiner vor dem Burj al Arab in Dubai



******************************



In Lachen am Zürichsee am 01.08.2009 mit unserer Löli





Die Zwiebeltürme mit dem Mond im Hintergrund fand ich so toll. Super das das Bild in der Dämmerung so super geworden ist.


*****************************

Auf unserer Rundreise durch Polen. Irgendwo auf einem schönen Feld in den Masuren mit meiner Löli





****
Diese Bilder sind aus Frankreich. In Merville. Auf unserem superkleinen schönen Campingplatz direkt am Meer. Spiegelung in einer Wasseransammlung im Fels. 2010



im selben Urlaub ist das Bild mit unserer Löli entstanden



******************************

hier bin ich im Dartmoor in Südenglang unterwegs. 2006



************************


Schottland im Mai 2013



hier suche ich nach Green Sky Marble. Die ich aber da überhaupt nicht gefunden habe. Aber die Bilder sind einfach so toll





Steward Castle mit meinereiner


und den netten Freund haben wir dort auch getroffen.


***********************

 SonnenAUFgänge!!!




Frankreich
Bretagne
Cancale
im Hintergrund der Le Mont Saint Michel
Die Sonne ist noch nicht richtig da
2015



und hier ein paar Minuten später. So richtig schön kitschig. Da war es ungefähr 8 Uhr morgens

***



Sri Lanka
Bucht von Merissa
ca. 6 Uhr morgens
2015 auf dem Weg zum Walwatching



Der Herr Gemahl und meinereiner im Sonnenaufgang Sri Lanka




Sonnenaufgang in Spanien, Nerja, Malaga, ca. 8 Uhr morgens

und jetzt um ca 08.20 oder so






Sonnenaufgang in Cala Millor im Januar 2006


********************

ach ja, dieses Tierchen habe ich Euch vorenthalten. Wir haben zwei maurische Landschildkröten. Sie sind jetzt mittlerweile 15 Jahre alt. Sie heißen Lady Helen und El Grecco. Es sind zwei Männchen!!




********************

05. November 2015

Und hier noch nen Turtle. Am Strand von Jurmala Majori in Lettland. Wir waren nämlich dieses Wochenende in Riga.





***********************

Hier ist meinereiner im Februar / März 2016 in Kambodscha und Thailand unterwegs. Hier mal angeberisch vor Ankor Wat. Alter Vatter was war das warm da. Schwitz! Wir hatten den ganzen Tag einen Guide der uns von a nach b geschleppt hat mit Umwegen von Stunden. Hat sich aber gelohnt




.

********************************

meinereiner mit dem Herrn Gemahl im Hintergrund auf den Lavafeldern auf Teneriffa 2009




************************************************

meinereiner in Rom vor dem Pantheon im 2004




******************

Auf unserer Polenrundfahrt mit dem Wohnwagen haben wir in Danzig haltgemacht. Und da gab es einen Laden, der hatte mal so richtig geilen Bernsteinschmuck. Nicht dieses typische glattpolierte  Zeugs, sonder naturbelassen Bernstein, der dann verarbeitet wurde.

noch gucke ich........




jetzt besitze ich.......
(zum 10ten Hochzeitstag vom Herrn Gemahl)


passenderweise mit unseren Eheringe im Ringregal





*******************************
März 2017

man man man....................20 Jahre ist es her



***********************************


März 17

Im September waren wir eine Woche in Irland und haben dort eine Rundreise gemacht. Hier mal ein paar Eindrücke



Jetzt weiß ich auch endlich wo die Connemara Ponys herkommen



hier sitzen der Gemahl und ich beim Guinnes an einem Pub in Doolin

ich bin gut zu erkennen am Lavaring

und meinereiner in Doolin


und hier noch mal was aus dem Landesinneren. Wir haben B&B auf der Rundfahrt gehabt. War wirklich wunderschön



und hier ist meinereiner vor dem B&B in Rinvyle auf der Dingle Halbinsel. Wir haben das Driftwood Beach genannt, weil ich dort Treibholz gefunden habe und schöne Steine

in der Ruine wohnt eine Kuh



*******************************************